September 2019 – Royal Agio Cigars verkündet die Erweiterung der Balmoral Añejo XO Oscuro Linie mit der Einführung einer limitierten Edition: die Balmoral Añejo XO Oscuro Lancero Flagtail (FT) Edición Limitada Zigarre.

info

Der Auftakt dieser Erweiterung wird zur InterTabac in Dortmund stattfinden. Für den deutschen Markt werden nur 600 individuell nummerierte edle Holzkisten mit jeweils 10 Zigarren erhältlich sein. Weltweit wird es insgesamt nur 2.550 Kisten der Limitada 2019 geben, davon 500 für die USA und 2.050 für Europa.

Die Balmoral Añejo XO Oscuro Lancero FT (Länge 178mm, Ringmaß 40, KVP in Deutschland pro Stück 11,50€) ist gekrönt mit einem Premium Mexican San Andrés Negro Deckblatt, trägt ein Umblatt aus dominikanischem Olor und die Einlage besteht aus nicaraguanischem Jalapa, dominikanischem Olor und dem exklusiven brasilianischen Mata Norte. Der Geschmack reicht von Zartbitterschokolade, über Espresso bis hin zu schwarzem Pfeffer.

Zu dieser limitierten Zigarre befragt, sagt Boris Wintermans (CEO in 4. Generation von Royal Agio Cigars): „Wir sind sehr begeistert über diese Einführung, die auf dem vorherigen Erfolg dieser begehrten Vitola beruht, denn die Größe und Form einer Lancero bietet eine einzigartige Art und Weise, den anspruchsvollen und komplexen Blend der Balmoral Añejo XO Oscuro zu erleben.“

Die Blends der Balmoral Añejo XO Oscuro werden außerdem in den folgenden regulären, nicht limitierten Vitolas angeboten: Petit Robusto FT, Corona, Rothschild Masivo, Gordo, Gordito, Gran Toro und Torpedo Mk52.

Alle Balmoral Añejo XO Zigarren werden handgefertigt im Royal Agio Zigarrenwerk in San Pedro de Macorís in der Dominikanischen Republik.

Mai 2019 – Royal Agio Cigars erweitert die Linie Balmoral Añejo XO mit der Einführung der Balmoral Añejo XO Connecticut.

Info

Mai 2019 – Royal Agio Cigars erweitert die Linie Balmoral Añejo XO mit der Einführung der Balmoral Añejo XO Connecticut. Nachdem das Produkt im vergangenen Jahr erfolgreich in den USA eingeführt wurde, wird die Linie Balmoral Añejo XO Connecticut ab Mai auch in Deutschland, Belgien, den Niederlanden und der Schweiz erhältlich sein.

Der Balmoral Añejo XO Connecticut Blend wurde mit einem Deckblatt des Connecticut River Valley gekrönt und das Umblatt wurde aus dem Sumatra-Tabak aus dem Erntejahr 1999 ausgewählt. Die Einlage besteht unter anderem aus dem echten Pennsylvania Typ 41, dem Olor-Tabak aus der Dominikanischen Republik und dem erlesenen brasilianischen Mata-Norte-Tabak. Die außergewöhnlich hohe Qualität der Zigarren ist das Ergebnis eines intensiven Blendverfahrens mit den fünf Premium-Tabaksorten, darunter der exklusive Tabak aus der brasilianischen Region Mata Norte.

„Das Besondere dieser Serie ist eine vollständige ausgewogene Geschmackspalette mit einem raffinierten, süßlichen Unterton, einem typischen Merkmal der Zigarrenlinie Balmoral Añejo. So kombiniert die Balmoral Añejo XO Connecticut ein sahniges Geschmackserlebnis mit einer natürlichen süßen Grundlage aus komplexen Vanillenoten, geröstetem Karamell und einem Hauch von weißem Pfeffer“, sagt Boris Wintermans, CEO von Royal Agio Cigars.

Die Balmoral Añejo XO Connecticut sind natürlich auch handgemacht in unserem Boutique Zigarrenwerk in San Pedro de Macorís, in der Dominikanischen Republik und sind eine Fortführung derselben Philosophie von Boris Wintermans, 4. Generation CEO von Royal Agio Cigars, die besagt, dass Neugierde unerlässlich ist, um die besten Erlebnisse des Lebens zu entdecken und zu genießen.

Zum neuen Añejo XO Blend befragt, stellt Boris Wintermans fest: „Ich kann festhalten, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, um die neue Balmoral Linie einzuführen. Es hat einige Jahre gedauert, um genau die richtigen Super-Premium Tabake zu finden, die es verdienen, in die neue Añejo XO Connecticut Mischung aufgenommen zu werden. Für mich am wichtigsten ist es immer, die Hingabe und die Geduld zu besitzen, um sicherzustellen, dass wir nur die besten verfügbaren Tabaken finden und verarbeiten. Diese sollen dann dem Zigarrenliebhaber am Ende ein genussvolles, wirklich einzigartiges Erlebnis schenken. Es ist diese unbeirrbare, neugierige Herangehensweise bei allen Añejo XO Zigarrenmischungen, die uns das Beste, das man entdecken kann, bietet.“

Die Rothschild Masivo aus der neuen Serie Balmoral Añejo XO Connecticut hat im aktuellen Blind Tasting des renommierten CigarJournal auch schon hervorragende 91 Punkte erhalten.

Die Connecticut-Linie führt die folgenden fünf Modelle ein:

Rothschild Masivo (Länge 125 mm, Ringmaß 55)

Torpedo Mk52 (Länge 160 mm, Ringmaß 52)

Gran Toro (Länge 152 mm, Ringmaß 52)

Petit Robusto (Länge 109 mm, Ringmaß 48)

Corona (Länge 149 mm, Ringmaß 42)

Die Zigarren werden pro 20 Stück in einer edlen Holzkiste verkauft.


Über Royal Agio Cigars

Royal Agio Cigars ist einer der weltweit führenden Zigarrenhersteller mit Marken wie MEHARI’S, PANTER, SAN PEDRO DE MACORIS und BALMORAL. Royal Agio Cigars wurde 1904 von Jacques Wintermans gegründet und wird heute von Boris Wintermans (in der 4. Generation) geführt. Der Hauptsitz des unabhängigen Familienunternehmens befindet sich in Duizel (Niederlande). Royal Agio Zigarren werden in über 100 Länder exportiert, mit Produktionsstätten in der Dominikanischen Republik, den Niederlanden, Belgien und Sri Lanka.